Spende

Betrag eingeben

Aktuelles

Silvo ist tot (Ehrenmitglied in der AGCW-DL seit 19.4.1981).

Silvo (Silvester) Burmann, DK9ZH, einer der ältesten OMs des Ortsverbands Singen, A25, verstarb in der Nacht vom 27. auf 28. Mai 2016. Er stand im 91 Lebensjahr. Silvo wurde am 21.3.1925 geboren und konnte bereits als 14jähriger zügig morsen. Kaum 18 Jahre alt, meldete er sich zu den Funkern. Nach dem Krieg wechselte er zur Musik, er studierte dieses Fach in Trossingen (Baden-Württemberg). Er unterrichtete Akkordeon und Gitarre, wurde Erzieher und verbreitete seine Begeisterung für die Musik vielen Generation von Jugendlichen. Erst spät kam er als Funkamateur wieder zur Funkerei, schloss sich schnell dem HSC an, belegte dort Preise und war auch Mitglied in der AGCW-DL e.V. Als er bei Günter Jauch einmal zusammen mit seiner Frau € 50.000 gewonnen hatte, unterstützte er seinen OV großzügig mit Spenden.
Wir trauern um einen ernsten und fröhlichen, aber immer jung gebliebenen Freund.

Wolf Scheinberger, DJ5BY AGCW # 3729

Auch sind wir in diesem Jahr wieder auf der Hamradio 2016 vertreten. Vom 24.6. - 26.6.2016
Ihr findet uns auf dem Stand in der Halle 1 (A1-546).

Wir würden uns freuen euch am Stand begrüßen zu dürfen.

Die AGCW-Info, Sommerheft 2016 können dort direkt am Stand für die Bezugsberechtigten in Empfang genommen werden.

Die PDF-Version der Info wird noch an alle Bezugsberechtigten vor der Hamradio zum downloaden angeboten. Der Link dazu wird per E-Mail bekannt gegeben.

Derjenige der die Info als PDF-Version beziehen möchte und nicht mehr als Papierversion bitte bei DK7ZH melden.

 

Die Standbesatzung wird sein:

DK1FE, Elke mit OM Thomas

DK7ZH, Manfred

DH4PB, Sylvester (zeitweise)

DF1DV, Marcus (zeitweise, Ansprechpartner und „Morsefreund“-Koordinator)

 

Unser AGCW- Mitglied Mustapha Landousi, DL1BDF ist Kümmerer des FUNKTECHNISCHEN MUSEUM  Nordeich Radio. Zu den Öffnungszeiten zeigt er regelmäßig die AGCW-Fahne vor dem Gebäude. Unsere Mitglieder sind  gerne eingeladen im Museum Funkbetrieb zu machen. Interessierte setzen sich bitte mit ihm in Verbindung. Hier Foto1 und Foto2.

Der französische CW Club UFT organisiert im Juni ein QRP Contest.
Die Regeln vom Contest hat unser Mitglied F5RPB AGCW 3635 Evelyne TERRAIL in Deutsch übersetzt, die ich hier wiedergebe:

Siehe: /index.php/de/313-uft-contest-qrp

Bug und Cootie Aktivität

Siehe Ausschreibung

Kurzinformation zur MV AGCW Erbenhausen 2016

http://agcw.de/index.php/de/veranstaltungen/cw-wochenenden/309-bericht-2016

Die AGCW lädt ein zum "Großen CW- Treffen und zur Mitgliederversammlung"

vom 08. - 10.04.2016

im Hotel Eisenacher Haus in der Thüringischen Rhön

Hier die Einladung zum downloaden

Die Ergebnisse der Goldenen Taste 2015 liegen vor.

Download hier

Siehe auch unter --> Contests und CW-Betrieb

Der "neue" Auswerter für den QRP-Contest, Harry, DO5AL, ist kurzfristig aus persönlichen Gründen abgesprungen.

Deshalb wird ein neuer Auswerter für diesen Contest gesucht. Bei Interesse bitte bei DK7ZH melden.

Am 14. November 2015 verstarb Giesela Rink, DL6ZAR.
Gisela war von 1985 bis 1987 als Beisitzer(in) im Präsidium und von 1987 bis 1990 als Vicepräsident. Bei einigen Präsidiumssitzungen hatte sie uns in ihr Haus nach Hanau eingeladen und durch eine sehr angenehme Atmosphäre diese Versammlungen harmonisch verlaufen lassen. Während der gesamten Amtszeit war Gisela DL6ZAR eine Bereicherung für das Präsidium mit ihrer ruhigen und freundschaftlichen Art.
Als Sekretär hatte ich ständigen Telefon- und Briefkontakt mit ihr (E-Mail gab es damals noch nicht) und der Schriftwechsel hatte damals gigantische Ausmaße, der für sie mitunter einen Spagat bedeutete zwischen AGCW-Arbeit sowie Haus und Familie. 1988 wurde sie ausgezeichnet für besondere Verdienste in der AGCW mit der Ehrennadel. Bei der 1982 gegründeten AGCW-DL e.V. war u.a. auch DL6ZAR als Gründungsmitglied dabei. Gisela wirkte mit ihrer besonnenen Art häufig beruhigend auf die übrigen Präsidiumsmitglieder ein, besonders auf DJ5QK. Gisela DL6ZAR hat sich um die AGCW-DL große Verdienste erworben.

Werner DF5DD, AGCW # 489

Ein Kurzbericht zur Interradio 2015 ist hier zu finden:

http://agcw.de/index.php/de/veranstaltungen/interradio/300-interradio-2015