Spende

Betrag eingeben

Aktuelles

Kurzbericht mit Fotos zur HAM-Radio 2015 hier

 http://www.agcw.org/index.php/de/veranstaltungen/ham-radio/294-ham-radio-2015

Unser 1. Vorsitzende Wolfgang, DK2DO lässt allen Mitglieder frohe Osterwünsche zukommen. Seine Genesung als auch Reha machen Fortschritte. Er freut sich schon auf ein Wiedersehen am 17. April in Erbenhausen und wird direkt aus der Klinik dort hin kommen.

Die Auswertung der AGCW-Handtastenparty 80m vom 07.02.2015 ist online. Diese kann hier direkt eingesehen werden. Oder auch hier direkt als PDF-File zum lokalen abspeichern.
Vielen Dank für die Auswertung: Friedrich, DF1OY

AGCW VHF/UHF-Contest

Bei einer Mindestanzahl von 20 Logeinreichungen pro Band wurden Urkunden ausgegeben. Diese werden zum downloaden als PDF-Datei bereit gestellt. Bei Erreichung der Auszeichnung wurden die Teilnehmer angeschrieben. Die Liste der bisher erreichten Auszeichnungen mit Urkunden sind der u.a. Tabelle zu entnehmen.

 

Urkunden mit mindestens 20 Logeinreichungen seit 1998
(download erfolgt durch Aufrufen des Rufzeichens)

RufzeichenBandLoganzahlVornameNameAGCWVerleihung
DL8QS UHF 57 Heiko Schmuhl 1068 07.04.2015
DL6WT VHF 51 Jürgen Hübinger 2200 03.04.2016
DL2OM VHF 46 Roland Milker 818
18.02.2015
HB9CLN VHF 45 Werner Baumberger 18.02.2015
DL2OM UHF 40 Roland Milker 818
18.02.2015
DL1RTL VHF 34 Heiko Mann 18.02.2015
DL3IAS VHF 37 Nino Stahl 18.02.2015
OK1HX VHF 37 Jaroslav Hozman 2933  18.02.2015
DL1AH VHF 29 Kai-Uwe Hoefs 2544  18.02.2015
DL2ARD VHF 35 Oliver Zaumseil 18.02.2015
DL7JOM VHF 32 Olaf Matthaei 3259  18.02.2015
DM2RN VHF 31 Ernst Eigel  18.02.2015
DL4YR VHF 26 Ralf Hüsken 2701  18.02.2015
DM2NL/DL3VNL VHF 25 Klaus Piwonka 1926 03.07.2015
DK1GS VHF 29 Michael Gallus 2909  18.02.2015
DL4FDI VHF 26 Rolf Fey 2924  18.02.2015
PA5WT VHF 24 Kees de Wit  18.02.2015
DK9TF VHF 25 Jürgen Rath  18.02.2015
DL6BF VHF 21 Heinz Lohaus 2045  18.02.2015
DJ9MH VHF 26 Hajo Weigand  18.02.2015
DL2ZA VHF 24 Hans Reyzl  18.02.2015
DM1PIO VHF 27 Hans-Joachim Piotrowski  07.04.2015
DF7DJ VHF 23 Herbert Aschhoff 751 13.10.2015
DL5DBT VHF 22 Hubert Kleemann 13.10.2015
DK4EF VHF 21 Rolf Netzlaff 3430 18.02.2016
DL2YDS VHF 24 Stefan Laukemper 2560 18.02.2016
DL5YM VHF 21 Fred Ockert 18.02.2016
DF1PU VHF 20 Helmut Schilling 1891 21.02.2017
DK0SU VHF 20 Michael Berger 21.02.2017
DF3OL VHF 20 Jürgen Carow 2242 17.04.2017
DL2ZA UHF 20 Hans Reyzl 17.04.2017
OK1DOL VHF 20 Libor Kule 12.09.2017
DL2DRG VHF 23 Gunter Trompler 3415 28.11.2018
DJ4WT VHF 22 Christian Weyand 28.11.2018
DJ9IE VHF 22 Ulrich Gronemann 28.11.2018
DK0SU UHF 22 Michael Berger 28.11.2018
DK2GZ VHF 21 Harry Meier 28.11.2018
DL2MEP/P VHF 21 Thomas Falk 28.11.2018
DL2MEP/P UHF 20 Thomas Falk 28.11.2018
DK9TF UHF 20  Jürgen Rath 28.11.2018

Herzlichen Glückwunsch

Zur Vereinfachung des Zahlungsverkehrs via PAYPAL haben wir eine neue Informationsseite eingebracht.

Natürlich können Überweisungen via Bank nach wie vor getätigt werden. Sinnvoll wäre aber
eine vorliegende Einzugsermächtigung bei unserem Kassierer.

Siehe Homepage unten links "Zahlungsverkehr" oder direkt zur Seite:
http://agcw.de/index.php/de/zahlungsverkehr

 

Bitte nicht mehr melden, Nachfolger wurde gefunden, vielen Dank !

 

Morsetelegrafie wird immaterielles Kulturerbe

jetzt einen Schritt weiter.
Da die Morsetelegraphie auf die nationale Vorschlagsliste Liste der Weltkulturerbe-Themen gekommen ist, dürfen wir ab sofort das nationale Logo Weltkulturerbe führen:

Siehe Link: immaterielles Kulturerbe

 

 

 

Liebe Mitglieder,

zur Störsituation zwischen den Betriebsarten CW und Digimode gab es in Friedrichshafen während der Ham Radio einen Dialog zwischen der AGCW und dem HF- Referat des DARC. Das daraus erwachsene Protokoll ist auf unserer Website einsehbar und downloadbar. Nachzulesen ist es ebenso auf der DARC- Website.
Wir bitten um Beachtung.

73 Wolfgang Borschel DK2DO
1. Vorsitzender  AGCW

 

Jetzt haben wir die Möglichkeit geschaffen, daß Beiträge, Spenden etc. mittels Paypal bezahlt werden können.

Die Auslandsüberweisungen können hierdurch wesentlich einfacher und kostengünstiger durchgeführt werden.

Siehe Internetseiten links unten.

Liebe Verbandsfreunde,

das Leiterspiel der EUCW ist auch unser Leiterspiel. Bitte helft mit es zu erhalten, indem wir alle wöchentlich min 2 QSO fahren. Das klappt schon.

Ich bin der Meinung, diese 5 Min QSO sollten wir kenntlich machen indem wir "CQ SL" rufen. Oder?
Wer nicht weiß, was das ist, der recherchiert sicherlich !  Auch auf die Frage "SL?", reagiert kaum jemand. Die alten UKWler kennen ihren Loc sofort.

Ich habe auch wenig Zeit, aber ich möchte mich beteiligen.
73 Wolfgang DK2DO

Im AGCW- Forum gibt es eine Regelbeschreibung. Sie ist einfach und verständlich. Wer dennoch Fragen hat kann sie im Forum stellen. Danke für Eure Mitarbeit.

Unsere neue Info Zeitschrift ist als PDF zum download bereitgestellt (für PDF-Bezieher) und wird nach der Ham-Radio verschickt an die Papier-Bezieher.

Wünschen Sie die Info als PDF anstatt Papier, teilen Sie es unserem Sekretär mit. Unsere Vollmitglieder aus dem Ausland erhalten die Info schon seit längerem als PDF. Spart Papier- und Versandkosten.