Spende

Betrag eingeben

Nachrufe

Silvo ist tot (Ehrenmitglied in der AGCW-DL seit 19.4.1981).

Silvo (Silvester) Burmann, DK9ZH, einer der ältesten OMs des Ortsverbands Singen, A25, verstarb in der Nacht vom 27. auf 28. Mai 2016. Er stand im 91 Lebensjahr. Silvo wurde am 21.3.1925 geboren und konnte bereits als 14jähriger zügig morsen. Kaum 18 Jahre alt, meldete er sich zu den Funkern. Nach dem Krieg wechselte er zur Musik, er studierte dieses Fach in Trossingen (Baden-Württemberg). Er unterrichtete Akkordeon und Gitarre, wurde Erzieher und verbreitete seine Begeisterung für die Musik vielen Generation von Jugendlichen. Erst spät kam er als Funkamateur wieder zur Funkerei, schloss sich schnell dem HSC an, belegte dort Preise und war auch Mitglied in der AGCW-DL e.V. Als er bei Günter Jauch einmal zusammen mit seiner Frau € 50.000 gewonnen hatte, unterstützte er seinen OV großzügig mit Spenden.
Wir trauern um einen ernsten und fröhlichen, aber immer jung gebliebenen Freund.

Wolf Scheinberger, DJ5BY AGCW # 3729

Am 14. November 2015 verstarb Giesela Rink, DL6ZAR.
Gisela war von 1985 bis 1987 als Beisitzer(in) im Präsidium und von 1987 bis 1990 als Vicepräsident. Bei einigen Präsidiumssitzungen hatte sie uns in ihr Haus nach Hanau eingeladen und durch eine sehr angenehme Atmosphäre diese Versammlungen harmonisch verlaufen lassen. Während der gesamten Amtszeit war Gisela DL6ZAR eine Bereicherung für das Präsidium mit ihrer ruhigen und freundschaftlichen Art.
Als Sekretär hatte ich ständigen Telefon- und Briefkontakt mit ihr (E-Mail gab es damals noch nicht) und der Schriftwechsel hatte damals gigantische Ausmaße, der für sie mitunter einen Spagat bedeutete zwischen AGCW-Arbeit sowie Haus und Familie. 1988 wurde sie ausgezeichnet für besondere Verdienste in der AGCW mit der Ehrennadel. Bei der 1982 gegründeten AGCW-DL e.V. war u.a. auch DL6ZAR als Gründungsmitglied dabei. Gisela wirkte mit ihrer besonnenen Art häufig beruhigend auf die übrigen Präsidiumsmitglieder ein, besonders auf DJ5QK. Gisela DL6ZAR hat sich um die AGCW-DL große Verdienste erworben.

Werner DF5DD, AGCW # 489